• Geprüfter und verifizierter Shop
  • Gratis Versand und Retoure

Lingerie Edition GmbH

Datenschutzbestimmungen

Diese Datenschutzbestimmungen gelten für alle Verträge die mit Lingerie Edition GmbH abgeschlossen werden.

I. Allgemein

Bei Abwicklung und Rückabwicklung eines Kaufvertrages werden von Lingerie Edition GmbH Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erhoben, gespeichert und verarbeitet.

Beim Besuch von www.editionlingerie.de werden die aktuell von ihrem PC verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, der Browsertyp und das Betriebssystem ihres PCs sowie die von ihnen betrachteten Seiten protokolliert.

Die personenbezogenen Daten, die Sie Lingerie Edition GmbH bei der Registrierung und im Laufe des Bestellvorgangs mitteilen, werden zur Korrespondenz mit ihnen und der Unterstützung bei der Auswahl der Ware verwendet. Diese Informationen werden dann zum Zwecke der Werbung und Marktforschung von Lingerie Edition GmbH genutzt.

II. Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden.

 Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies).

 Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

 Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. „Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

III. Facebook

Lingerie Edition GmbH verwendet Plugins von www. facebook.de, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook").

Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo auf der Seite von Lingerie Edition GmbH.

Wenn Sie auf www.editionlingerie.de sind, wird eine direkte Verbindung zwischen ihrem Browser und dem Facebook Server durch das Plugin erstellt. Facebook weiß dann, dass Sie www.editionlingerie.de besucht haben.

Wenn Sie in ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, sie auf www.editionlingerie.de surfen und auf das Plugin klicken, werden die Seiteninhalte von www.editionlingerie.de mit Ihrem Facebook-Profil verlinkt. Dadurch kann Facebook den Besuch von www.editionlingerie.de ihrem Benutzerkonto zuordnen.

Lingerie Edition GmbH hat keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook. Welche Daten Facebook erhält und wie es diese nutzt, können Sie der Datenschutzerklärung von Facebook, abrufbar unter http://de-de.facebook.com/policy.php, entnehmen.

Um die Verlinkung zwischen ihrem Profil und unserer Seite auf Facebook zu verhindern, loggen Sie sich bitte vorher bei Facebook aus.

IV. Weitergabe an Dritte

Ihre Daten werden zum Zwecke der Lieferung an das Versandunternehmen weitergegeben. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter. Eine Weitergabe an Dritte über diesen Umfang hinaus findet nur statt, wenn Lingerie Edition GmbH dazu gesetzlich verpflichtet ist oder Sie vorher ausdrücklich eingewilligt haben.

Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen den Newsletter zuzusenden. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie sich vom Newsletter abmelden.

V. Dauer der Speicherung

Personenbezogene Daten, die Lingerie Edition GmbH mitgeteilt worden sind, werden bis zur Löschung des Mitgliedskontos gespeichert.

Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Dauer der Speicherung bestimmter Daten bis zu 10 Jahre betragen.

VI. Ihre Rechte

Sollten Sie mit der Speicherung ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, wird Lingerie Edition GmbH auf eine entsprechende Weisung hin im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die Löschung, Korrektur oder Sperrung ihrer Daten veranlassen. Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung,Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bitte wenden Sie sich an:

Lingerie Edition GmbH

Linienstraße 144

10115 Berlin

Geschäftsführer: Guillaume Kretz; Alexandrine Koegel

Handelsregister: Amtsgericht Charlottenburg, HRB 140606 B

Umsatzsteuer-ID: DE284616645

E-Mail:  kundenservice@editionlingerie.com

VII. Haftung und Sicherheitsmaßnahmen

Lingerie Edition GmbH setzt technische Sicherheitsmaßnahmen ein, die dazu bestimmt sind, die Sicherheit ihrer Daten zu gewährleisten. Wie Sie wissen, besteht stets das Risiko, dass Dritte Übermittlungen oder private Mitteilungen abfangen oder darauf zugreifen. Wir können ihnen daher nicht versprechen und Sie sollten sich nicht darauf verlassen, dass ihre personenbezogenen Daten immer vertraulich bleiben.

VII. Links auf andere Internetseiten

Soweit Lingerie Edition GmbH von ihrem Internetangebot auf die Webseiten Dritter verweist oder verlinkt, übernimmt Lingerie Edition GmbH keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit und/oder Vollständigkeit der Inhalte und die Datensicherheit dieser Websites. Da Lingerie Edition GmbH keinen Einfluss auf die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen durch Dritte hat, sollten Sie die jeweils angebotenen Datenschutzerklärungen gesondert prüfen.

VIII. Schlussbestimmungen

Lingerie Edition GmbH behält sich vor einzelne Bestimmungen dieser Datenschutzbestimmungen jederzeit ohne Nennung von Gründen zu ändern. Sie werden über die Änderungen und ihr Widerrufrecht per E-Mail spätestens zwei Wochen nach Inkrafttreten der neuen Datenschutzbestimmungen informiert. Widersprechen Sie nicht innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt dieser E-Mail, so gelten die geänderten Datenschutzbestimmungen als angenommen.