• Geprüfter & verifizierter Shop
  • Gratis Versand & Retoure in Deutschland
  • Gratis Versand nach Österreich ab 75€

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen („AGB“) gelten für alle Kaufverträge, die zwischen Kunden und der Chantelle Lingerie GmbH abgeschlossen werden.

1. Zustandekommen eines Vertrages

Die auf unseren Websites oder Webshops zu präsentierten Produkte vorgehaltene Angaben sind freibleibend und unverbindlich und stellen kein verbindliches Angebot dar. Durch Anklicken des Buttons „Zahlungspflichtig bestellen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Produkte ab. Sie dürfen nur handelsübliche Mengen bestellen. Nach Eingang der Bestellung bei uns erhalten Sie eine Bestellbestätigung per E-Mail mit den Einzelheiten zu Ihrer Bestellung. Der Kaufvertrag zwischen Ihnen und uns kommt erst zustande, wenn wir Ihr Angebot durch eine weitere E-Mail oder in anderer Art und Weise annehmen, beispielsweise Ihnen die bestellten Produkte zusenden.

Der Kauf ist nur in handelsüblichen Mengen zulässig.

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten per E-Mail zu. Vergangene Bestellungen können Sie in Ihrem Kundenkonto einsehen.

2. Kundenkonto

Sie können Bestellungen bei uns als Gast tätigen oder sich ein Kundenkonto anlegen. In jedem Fall müssen Sie Ihre Kontaktdaten (z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse) und Zahlungsdaten eingeben, damit wir den Kaufvertrag abwickeln können. Wenn Sie ein Kundenkonto anlegen, müssen Sie außerdem ein sicheres Passwort wählen.

Jeder Kunde darf nur ein Kundenkonto anlegen. Im Kundenkonto können Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort anmelden und neben neuen Bestellungen auch auf bisherige Bestellungen zugreifen. Mit Ihrem Kundenkonto werden Sie außerdem Mitglied der Chantelle-Community. Die Mitgliedschaft ist kostenlos.

Bitte geben Sie Ihre Daten wahrheitsgemäß und vollständig ein, halten Sie diese aktuell und achten Sie darauf, ein sicheres Passwort zu wählen und dieses sicher zu verwahren, niemandem weiterzugeben und vor unberechtigtem Zugriff Dritter zu schützen. Sie sind verantwortlich für alle über Ihr Kundenkonto getätigten Handlungen. Sollte Ihnen bekannt werden, dass sich jemand unberechtigt Zugriff zu Ihrem Konto verschafft hat, teilen Sie uns das bitte mit und ändern Sie unverzüglich Ihr Passwort.

Sie können jederzeit Ihr Kundenkonto löschen lassen und Ihre Mitgliedschaft beenden. Dafür müssen Sie eine E-Mail mit dem Wunsch der Löschung an folgende E-Mail-Adresse senden: kundenservice@editionlingerie.com. Die Löschung erfolgt in der Regel innerhalb von 48 Stunden. Eine Neuanmeldung ist jederzeit möglich. Wir sind außerdem berechtigt, Ihr Kundenkonto zeitweise oder dauerhaft zu sperren oder zu löschen, wenn Sie gegen diese AGB oder sonstige rechtliche Bestimmungen verstoßen.

3. Eigentumsvorbehalt

Gekaufte Produkte bleiben bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises in unserem Eigentum.

4. Preise, Versandkosten

Alle Preise sind Endpreise, sie enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer (Irrtümer oder Tippfehler vorbehalten).

Ihnen entstehen bei einem Versand innerhalb Deutschlands keine Versandkosten. Ab einem Bestellwert von 75€ liefern wir auch versandkostenfrei nach Österreich. Die Versandkosten für Bestellungen unter 75€ nach Österreich betragen 4,95€. Retouren können mit dem der Bestellung beigefügten Retourenaufkleber kostenlos zurückgeschickt werden.

5. Zahlungsbedingungen

Die Bezahlung ist über die jeweils angegebenen Zahlungsarten möglich. Zahlungen gelten erst dann als erfolgt, wenn wir über den Zahlbetrag verfügen können.

5.1 Zahlung per PayPal

Bei Wahl der Zahlungsart PayPal werden Sie nach Ausführung ihrer Bestellung direkt zu PayPal Payment Network weitergeleitet, um die Zahlung per ihr PayPal-Konto zu tätigen. Mit Abschluss der Bestellung erfolgt die Belastung Ihres Kontos.

5.2 Zahlung per Kreditkarte

Bei Zahlung mit Kreditkarte werden Sie während des Bestellprozesses aufgefordert, Ihre Kreditkartendaten einzugeben. Mit Abschluss der Bestellung erfolgt die Belastung Ihres Kreditkartenkontos. Wir akzeptieren Visa Card, American Express und Eurocard/MasterCard bei Zahlungen mit Kreditkarten.

5.3 Zahlung auf Rechnung

Mit dem Rechnungskauf von Billpay bezahlen Sie Ihre Rechnung erst nach Erhalt der Ware. Mit Ihrer Bestellung erhalten Sie eine Rechnung mit einem Zahlungsziel von 20 bzw. 30 Tagen. Die Abwicklung der Zahlung erfolgt durch Billpay und ist unter den auf der Rechnung angegebenen Bestimmungen zu leisten.

6. Lieferbedingungen

Sofern nicht anders angegeben liefern wir die bestellten Produkte innerhalb von ca. zwei bis drei Werktagen nach Eingang der Bestellung. Als Werktage gelten nur die Tage von Montag bis Freitag. Sie sind verpflichtet, Produkte unmittelbar nach Lieferung auf offensichtliche Mängel hin zu untersuchen und uns etwaige Mängel unverzüglich mitzuteilen.

7. Gewährleistung und Haftung

Wir gewährleisten, dass unsere Produkte im Wesentlichen den ausgewiesenen Spezifikationen entsprechen, jedoch nicht, dass die Produkte Ihren Anforderungen entsprechen oder für nicht spezifizierte Zwecke geeignet sind. Im Übrigen gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen. Unsere Produkte werden durch Bilder dargestellt, von denen sich die Produkte unterscheiden können.

Wir haften nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Bei leichter Fahrlässigkeit ist die Haftung beschränkt auf den vertragstypisch vorhersehbaren Schaden, soweit dieser kein reiner Vermögensschaden ist und nicht auf einer Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit beruht. Diese Haftungsbeschränkung gilt auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen von uns. Im Übrigen gelten die gesetzlichen Haftungsbestimmungen.

8. Freiwilliges Rückgaberecht, Rücknahme- und Umtauschbedingungen

Wir räumen Ihnen freiwillig ein 30-tägiges Rückgaberecht ab Erhalt der Ware ein. Das gesetzliche Widerrufsrecht wird hiervon nicht berührt.

Wir bitten Sie, für die Rücksendung den Ihrer Bestellung beigelegten Retourenaufkleber zu verwenden und das Produkte originalverpackt an uns zurück zu senden.

9. Abtretung

Chantelle Lingerie GmbH ist berechtigt Ansprüche die sich aus dem Vertragsverhältnis ergeben an Dritte abzutreten. Dies betrifft ebenfalls alle Daten, die der Dritte benötigt, um die abgetretenen Ansprüche geltend machen zu können.

10. Sonstige Bestimmungen

Es ist grundsätzlich deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts und der deutschen Bestimmungen zum internationalen Privatrecht anwendbar. Zwingende Bestimmungen zum Schutz von Verbrauchern bleiben hiervon unberührt. Für Kaufleute sowie juristische Personen des öffentlichen Rechts gilt als ausschließlicher Gerichtsstand unser Geschäftssitz.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so berührt dies nicht die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen. Die Vertragspartner sind sich einig, eine unwirksame Regelung durch eine wirksame Regelung zu ersetzen, die der unwirksamen Regelung wirtschaftlich am nächsten kommt.

Hinweis zu Streitbeilegungsverfahren und zur Online-Streitbeilegung: Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen. Die Europäische Kommission stellt jedoch eine Plattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten in Verbraucherangelegenheiten (OS-Plattform) unter http://ec.europa.eu/consumers/odr bereit.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Chantelle Lingerie GmbH, Hans-Böckler-Str. 1, 40476 Düsseldorf, Deutschland, Telefon+40 (0) 0211-17148541, E-Mail: kundenservice@editionlingerie.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden es zurück.)

An: Chantelle Lingerie GmbH, Hans-Böckler-Str. 1, 40476 Düsseldorf, Deutschland,

Telefon+40 (0) 0211-17148541, E-Mail: kundenservice@editionlingerie.com

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden

Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

(*) Unzutreffendes streichen

Besondere Hinweise

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei versiegelten Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind und deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Ein Widerrufsrecht besteht außerdem nicht für Kunden, die keine Verbraucher sind. Verbraucher sind natürliche Personen, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließen, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.